Düsseldorfs Wahrzeichen der Rheinturm und ein sich fortbewegender Mann

Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Projektmanagement

Jetzt Bewerben

  

Unser Mandant ist ein internationales Dienstleistungsunternehmen und in seiner Sparte absoluter Marktführer. Aufgrund einer neugeschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Projektmanagement für den Standort in Düsseldorf im Rahmen der Direktvermittlung.

Es erwartet Sie ein internationales Umfeld mit einem spannenden Aufgabengebiet. Sie haben die Möglichkeit sich stetig weiterzuentwickeln, um in Zukunft mehr Verantwortung zu übernehmen. Ein sehr attraktives Gehaltspaket sowie weitere Benefits runden das Paket ab.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie steuern das operative Geschäft hinsichtlich des Turnaround-Programms des gesamten Unternehmens
  • Sie analysieren und kommentieren die Monatsergebnisse pro Projekt mit den Projektverantwortlichen für die Unternehmensleitung
  • Sie gestalten das Change-Management bei internen Veränderungsprozessen
  • Sie entwickeln unternehmerische Steuerungsmaßnahmen und halten diese hinsichtlich Umsetzung und Ergebnissen nach
  • Sie stellen das Umsetzungscontrollings laufender Projekte durch die Entwicklung und das Monitoring geeigneter KPIs sicher
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Planungen (Forecast, Budget, Langzeitplanung) und der Monats-, und Jahresabschlüssen nach IFRS und HGB
  • Sie entwickeln das Berichtswesen, insbesondere für abteilungsübergreifende Themen weiter
  • Sie leiten abteilungsübergreifende Projekte

Ihr Können:

  • Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling, alternativ kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Controlling
  • Solide Erfahrung im Projektmanagement
  • Kenntnisse im Change-Management und/oder der Prozessgestaltung von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Belastbarkeit, Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne Christoph Enzenmüller unter 0211 205 428 50 zur Verfügung. Halten Sie bitte die Referenznummer 10363 bereit. Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung möchten wir Sie bitten von einer Bewerbung via Mail abzusehen. Klicken Sie bitte auf JETZT BEWERBEN und nutzen Sie gerne unser Online Tool. Weitere Informationen zu unseren Stellenanzeigen und unserem Unternehmen finden Sie unter: https://hfw-group.de/